Telefon
0341 - 22 55 172

mail@palmengarten-leipzig.de

Besuchen Sie uns
auch auf Facebook

 

Das Salon TheaterHier wird geprobt :-)Das Salon TheaterDie DRITTE Nacht
der Comedy

„Das Salontheater stellt sich vor”

Im Januar 2014 gründete sich aus mutigen, spielwütigen und geselligen Freizeittrefflern ein 12-köpfiges Ensemble. Die Gruppe fing buchstäblich bei null an: keine Bühnenerfahrung, kein Regisseur und kein Spielplan … Die Truppe probt wöchentlich an einem Ort, an dem tagsüber gewaschen, geschnitten und gefönt wird – also passt „Salontheater“.

Im driten Jahr seines Bestehens hat das Salontheater, das sich immer noch durchgängig aus Freunden des Freizeit-Treffs Leipzig zusammensetzt, schon wieder ein neues Bühnenprogramm hervorgebracht.

Der Titel „Die Dritte Nacht der Comedy“ ist Anspruch und Stilbeschreibung des kleinen Amateurensembles. Mit „Stau auf der A2“ realisierte das Salontheater ein von Claudia-Catrin Blaue geschriebenes Werk aus den Anfangstagen der Spieltruppe. Wie mit einem rasanten Kameraschwenk erleben die Zuschauer die chaotischen Knautschzonendialoge und das der jeweiligen Situation stets angemessene Auftreten von Hauptwachtmeisterin Schnickebier.

Männerballett mit Rüschenröckchen ist ein alter Hut. Choreografie mit dem Salontheater ist atemberaubende Tanzkunst.

Termine:
-
Am Montag, den 13.02.2017 um 20 Uhr.
Es kann im Theater auch zu Abend gegessen werden. Alle Gäste sitzen an Tischen. Einlass ist ab 18 Uhr möglich...

Bitte hier klicken zum reservieren

Die männlichen Mimen des Salontheaters dürfen für diese Nummer zwei special guests begrüßen und erweisen den Rhythmen der verrückten Siebziger ihre Referenz.

Der Höhepunkt des Abends ist zweifellos das Stück von Carola Wolf „Blind Date“. Ähnlichkeiten mit wirklich gemachten Freizeit-Treff-Erfahrungen sind rein zufällig, aber was bei einem phantasievoll geschriebenen Partnerschaftsinserat herauskommen kann, ist so manchen Lacher und am Ende ein Zuschauervotum wert.

Der Eintritt für die Aufführung wird frei sein.
Natürlich freut sich der Palmengarten-Betreiber, wenn bei Getränken und Speisen ordentlich zugelangt wird
.